Budget

Tag 1 – Ankunft in Bonito
Sie werden vom Van am Flughafen in Campo Grande abgeholt. Nach einer rund vierstündigen Fahrt mit ei-nem Zwischenstopp für Verpflegung erreichen Sie Bonito. Check-in im Hotel Ihrer Wahl. Abendessen in der Stadt nach Lust und Laune.

Tag 2 – Gruta Lago Azul und Schnorcheln im Barra do Sucuri
Nach dem Frühstück werden Sie vom Shuttlebus oder Taxi abgeholt und zur “Grotte des blauen Sees” gefahren. 1924 entdeckten Indianer diese Grotte. Seit 1978 ist sie als Naturdenkmal geschützt. Von ca. 500 Grotten der Region ist sie eine der wenigen, die über eine Infrastruktur für Besucher verfügt. Mittagessen nach Wahl in der Stadt. Im Anschluss: Weiterfahrt zur Fazenda “Barra do Sucuri”, um in einem der weltweit klarsten Flüsse zu schnorcheln. Dieser Fluss zeichnet sich nicht nur durch seine große Vielfalt an Fischen aus, er fließt auch durch eine paradiesisch anmutende Landschaft. Nach dem Schnorcheln und Ausruhen erfolgt die Rückfahrt zum Hostel. Abendessen in der Stadt – was Ihr Herz begehrt.

Tag 3 –Schwimmen im Balnéario Municipal
Nach dem Frühstück fahren Sie mit den Fahrrädern ins nahegelegene Schwimmbad „Balnéario Municipal“ zu fahren. Dort kann man sich ausruhen und mit einem Sprung ins Wasser abkühlen, für die Verpflegung gibt es zahlreiche kleine Restaurants. Abendessen in der Stadt – nach Lust und Laune.

Tag 4 – Rückfahrt nach Campo Grande
Der Shuttlebus holt Sie nach dem Frühstück ab und bringt Sie zurück zum Flughafen Campo Grande.

Reisebeginn: täglich

Inbegriffen: Alle Transfers:Kleinbus vom Campo Grande und zurück, Transport zu den Exkursionen in Bonito, 3 Nächte im Mehrbettzimmer oder im Doppelzimmer in der Unterkunft Ihrer Wahl mit Frühstück. Eintritte: Gruta Lago Azul, Barra do Sucuri, Schnorchel-Ausrüstung, Unfallversicherung.

Nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Mittag-und Abendessen in Bonito.