Budget

Tag 1 – Ankunft in der Fazenda Pantaneira

Nach der Ankunft in Campo Grande fahren Sie weiter mit dem Kleinbus in die 240 km entfernte Pantanal-Ranch. Dort lernen Sie nach dem Check-In die Einrichtungen kennen und machen sich mit der Umgebung vertraut. Der erste Ausflug findet bereits vor dem Abendessen statt.

Tag 2 – Fazenda Pantaneira

Nach dem Frühstück machen Sie eine Jeepsafari, auf welcher Sie die Vielfalt der Vegetation und Tierwelt bestaunen können. Wenn immer möglich, wird angehalten, damit Sie die Tiere fotografieren können.  Zum Mittagessen begeben Sie sich zurück zur Fazenda. Gegen 15 Uhr  startet eine Erkundungstour der Gegend hoch zu Ross. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein abenteuerlicher Ausflug per Jeep, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. Bei dieser Nachtsafari bestehen gute Chancen, Ameisenbären und Tapire zu sehen. Übernachtung in der Fazenda Santa Clara.

Tag 3 – Piranha-Fischen

Nach dem Frühstück geht’s mit dem Boot auf den Fluss. Wer möchte, kann Piranhas angeln oder aber die wunderschöne Boots- oder Kajakfahrt genießen. Zurück in der Fazenda, wird ein typisches Pantaneiro-Mittagessen serviert. Anschliessend fahren Sie mit dem Van nach Bonito oder nach Campo Grande.

 

Reisebeginn: täglich

Inbegriffen: Alle Transfers:Kleinbus vom Campo Grande-Fazenda-Bonito-Campo Grande, 2 Nächte im Mehrbettzimmer der Fazenda inkl. privatem Badezimmer und Klimaanlage, Vollpension, 2-3 Aktivitäten pro Tag mit lokalem Guide, Unfallversicherung.

Nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen